Spielbericht So 06.10.2013

TSV I – TSV Sondelfingen   3:2

Starzmann – Dress – Huggenberger – Hein – Haile – Jetter – Bintakies – Luz (75. Huynh) – Taubmann – Riekert – Petrolo

Tore: 0:1 20. Bäuerle ; 0:2 55. Albay ; 1:2 69. Huggenberger (FE) ; 2:2 80. Riekert ; 3:2 87. Petrolo

Sondelfingen begann die Partie spielerisch stärker und ging durch Bäuerle nach einer Hereingabe von rechts in Führung. Bereits in der zweiten Spielhälfte erhöhte Albay nach Flanke von links auf 2:0 für die Gäste aus Sondelfingen. Anschließend kämpfte sich Sickenhausen immer stärker zurück ins Spiel. Mit dem 1:2 Anschlusstreffer von Huggenberger vom Elfmeterpunkt ging nochmals ein Ruck durch die Mannschaft. Riekert sorgte für mit einem Schuss aus 17 Metern in der 80. Minute für den Ausgleich. Anschließend war es ein offener Schlagaustausch mit Großchancen auf beiden Seite. Drei Minuten vor Schluss markierte Petrolo von halb rechts den 3:2 Führungstreffer. Damit war das Spiel erfolgreich gedreht und die Gastgeber ließen sich die drei Punkte nicht mehr nehmen.

TSV II – FC Reutlingen II   3:3

Schreib einen Kommentar