Spielbericht Sonntag 06.05.2012

TSV Betzingen – TSV I   1:4

Krause – Krönke – Huggenberger – Mayer – Pichler (90. Hägele) – Jetter – Huynh (63. Riekert) – Dress – Bintakies – Wandel (70. Klingeberg) – Grauer Do.

Tore: 0:1 31. Pichler ; 0:2 37. Wandel ; 0:3 55. , 0:4 60. Grauer Do. ; 1:4 64.

Drei wichtige Punkte gegen den Abstieg holte der TSV Sickenhausen gegen Betzingen mit einem 1:4 Auswärtssieg. Das Spiel begann ausgeglichen, Sickenhausen erhöhte jedoch den Druck mehr und mehr und ging noch vor der Halbzeitpause mit Toren durch Pichler und Wandel mit 2:0 in Führung. In der zweiten Halbzeit erhöhte Do. Grauer mit einem Doppelpack auf 4:0 und beruhigte damit das hektische Spiel. Der Anschlusstreffer der Betzinger kurz darauf, brachte den verdienten Sieg der Gäste nicht mehr in Gefahr.

FC Neuhausen – TSV Sickenhausen II  2:1

Schreib einen Kommentar