Spielbericht Sonntag 29.04.2012

TSV I – TSV Eningen/Achalm   3:3

Krause – Weniger – Huggenberger – Mayer – Pichler – Grauer Da. (11. Krönke, 67. Ponath) – Huynh (82. Klingeberg) – Dress – Bintakies – Riekert – Grauer Do.

Tore: 1:0 1:0 10. Grauer Do. ; 1:1 31. ; 2:1 33., 3:1 45. Grauer Do. ; 3:2 50. ; 3:3 80.

Bes. Vork.: Gelb-Rot 59. Mayer

An einem schönen Fußballnachmittag trennten sich der TSV Sickenhausen und der TSV Eningen mit einem 3:3. Mit einem herrlichen Schuss brachte Dominik Grauer die Gastgeber bereits nach 10 Minuten in Führung. Durch den zwischenzeitlichen Ausgleich ließen sie sich Sickenhausen nicht beeindrucken und erhöhten noch vor der Pause auf 3:1 durch zwei weitere Treffer von Do. Grauer. Nach der Halbzeitpause kam Eningen jedoch zurück ins Spiel. Zunächst gelang der Anschlusstreffer per Handelfmeter und nur kurz darauf schwächten sich die Sickenhäusner selbst mit einer Gelb-Roten Karte. Letztlich war es nur eine Frage der Zeit bis die Gäste 10 Minuten vor Schluss den Ausgleichstreffer erzielten.

TSV Sickenhausen II – TSV Oferdingen II  3:0

Wahr – Walker M. – Schick (65. Dzendzo) – Gmehling – Buchwald – Löffler – Kanzy (60. Hornung) – Grauer Pa. – Rahn – Walker A. – Wezel (55. Seyboldt)

Tore: 1:0 31., 2:0 33., 3:0 70.


Schreib einen Kommentar