Spielbericht Sonntag 09.10.2011

TSV Oferdingen – TSV   4:1

Wahr – Huynh – Knappe – Grauer Da. – Klingeberg – Dreß – Mayer (60. Schick) – Grauer Do. – Rieckert (46. Salomon) – Bintakies (60. Ponath) – Hägele

Tore: 1:0 5.; 2:0 14.; 2:1 34. Knappe; 3:1 51.; 4:1 81.

Im Derby gegen den TSV Oferdingen fiel es Sickenhausen von Anfang an schwer Druck gegen Ball und Gegner aufzubauen. Die Folge war ein 0:2 Rückstand nach nur 14 Minuten. Dennoch gelang es mit dem Anschlusstreffer nach einem Eckball durch Andreas Knappe das Spiel offen zu halten. Doch bereits 6 Minuten nach Anpfiff der zweiten Halbzeit stellten die Gastgeber den alten Abstand wieder her und erhöhten kurz vor Schluss sogar auf 4:1.

SF02 Reutlingen – TSV II   1:4

Einen verdienten 4:1 Sieg erarbeitete sich die zweite Mannschaft und ist somit weiterhin Punktgleich mit dem Tabellenführer TSV Glems II.

Bedanken möchten wir uns noch bei der Kreissparkasse Reutlingen, die den Spielball für die Heimspiele voriger Woche gesponsert hat.

Schreib einen Kommentar