Spielbericht Mittwoch 14.09.2011

TSV – TSG Reutlingen   6:0

TSV: Krause – Huynh – Klingeberg – Pichler – Knappe – Dress – Mayer (58. Wandel) – Hein (65. Huggenberger) – Do. Grauer – Bintakies – Hägele (50. Riekert)

Tore: 1:0 (6.), 2:0 (8.), 3:0 (45.) Grauer Do.; 4:0 (52.), 5:0 (70.) Riekert; 6:0 (70.) Pichler

Ein mehr als wichtiger Sieg gelang dem TSV Sickenhausen im Mittwochspiel gegen die TSG Reutlingen mit 6:0. Direkt mit dem Anpfiff der Partie war die verhaltene Spielweise der letzten Wochen vergessen und es wurde mit viel Engagement gegen den Ball gespielt. Belohnt wurde der hohe Einsatz mit einer 3 Tore Führung zur Halbzeit. Auch nach dem Seitenwechsel lies man dem Gegner nur wenig Luft zum atmen und konnte so das bisher negative Torverhältnis deutlich aufbessern.

Schreib einen Kommentar