Spielbericht Sonntag 21.08.2011

TuS Metzingen II – TSV   4:1

TSV: Krause – Huggenberger – Knappe – Weniger – Klingeberg – Mayer (64. Hampel) – Da. Grauer – Ponath – Do. Grauer – Bintakies (50. Huynh) – Riekert (55. Pichler)

Tore: 1:0 (26.); 1:1 Do. Grauer (29.); 2:1 (43.); 3:1 (78.); 4:1 (81.)

Im ersten Saisonspiel musste sich der TSV mit 4:1 gegen Metzingen II geschlagen geben. Dabei sah es über weite Strecken des Spiels nicht nach einer Niederlage in dieser Höhe aus. In einer spielerisch relativ ausgeglichen ersten Halbzeit gingen die Metzinger zunächst in Führung bevor Dominik Grauer mit einem schönen Freistosstor den Ausgleich wieder erstellte. Kurz vor der Pause mussten die Sickenhäusner aber erneut einen Gegentreffer hinnehmen. In der zweiten Halbzeit drängten die Gäste dann auf den Ausgleich nutzten die wenigen Gelegenheiten aber leider nicht. So gelang es den Gastgebern zu beginn der Schlussphase das Spiel mit zwei Kontertoren zu entscheiden.

Schreib einen Kommentar